Die Auswahl des Ghostwriters bei literarischen Texten

Einen Ghostwriter für eine Erzählung oder gar einen ganzen Roman anzuheuern, dürfte für die meisten Autoren ein abschreckender Gedanke sein. Schließlich ist das Erstellen eines Textes eine hochgradig persönliche und individuelle Angelegenheit, die nicht einfach auf Fremde abgewälzt werden kann. Was aber, wenn der Verlag eine bedrohlich nahe „Deadline“ gesetzt hat, wenn Zeitnot, persönliche Krisen oder plötzliche Schreibblockaden das Projekt zum Scheitern bringen könnten?

Ein Ghostwriter für einen Sachtext ist in der Regel leichter gefunden als ein Ghostwriter für einen hochwertigen, erzählenden Text, der den Leser auf eine literarische Reise in unbekannte Gefilde entführen soll.

Gerade bei literarischen Texten, die von der Persönlichkeit des Erzählers leben, kommt es darauf an, die Protagonisten lebendig zu schildern, ihre Gefühlswelt und ihr Denken verständlich zu machen. Das schreiben eines Romans, einer Kurzgeschichte oder einer Erzählung lebt allerdings nicht von der Kreativität alleine – auch wenn einige Autoren dies gerne so sehen. Kreativität ist zwar zentraler Bestandteil des Schreibprozesses, sie kann ihre Wirkung aber nicht ohne das handwerkliche Können und das Hintergrundwissen entfalten, das eine lebendige und anschauliche Erzählweise erst ermöglicht und den Leser in den Bann zieht.
Wie aber findet sich ein Ghostwriter für solche Texte?

Der erste Reflex, der in der Internetsuche besteht, verrät viel über die Selbstpräsentation von Unternehmen oder Schreibern, aber wenig über deren Persönlichkeit. So kann kaum abgeschätzt werden, ob die Chemie zwischen Auftraggeber und Ghostwriter stimmt. Stößt man bei Recherchen auf mögliche Kandidaten für den Text, so hilft ein Anruf, um herauszufinden, ob man auf gleicher Wellenlänge ist. Die andere Option besteht in der Nutzung bewährter, etablierter Agenturen, die über umfangreiche Erfahrungen bei der Vermittlung von Ghostwritern und beim Umgang mit schwierigen Texten verfügen. Im Zweifelsfall kann in der Regel eine Schreibprobe angefordert werden, die die Fähigkeiten des Geistes offenbart und zeigt, ob er in der Lage ist, die Vorstellungen des Auftraggebers stilsicher und kompetent in einen aussagekräftigen Text zu verwandeln.

Tags: Tags, ,

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Notice: ob_end_flush(): failed to delete and flush buffer. No buffer to delete or flush in /html/wordpress/wp-content/themes/drfranke/functions.php on line 749