Die Klassiker lesen: Adam Smith

Blog: Artikelbild als Teaser – Container

„Der Wohlstand der Nationen“, ein von Adam Smith 1775 vorgelegtes Werk, gilt als der Grundstein der klassischen Nationalökonomie. In diesem Buch erfolgte erstmals eine klare Übersicht über jene Prinzipien, die auch heute noch das marktwirtschaftliche Denken prägen.

Die Effizienz, mit der Waren hergestellt und getauscht werden, ist das Zentrum der Überlegungen: Wie kann ein System eingerichtet werden, das den Wohlstand der Nationen mehrt? Wie kann die Produktion, wie können die Handelsbeziehungen so gestaltet werden, dass die Arbeit in sinnvoller Weise stattfindet und die Gewinne maximiert werden?

Das Zusammen von Angebot und Nachfrage

Grundidee ist die Arbeitsteilung, schlicht: Jeder tut das, was er am besten kann und tauscht die Produkte seiner Arbeit gegen Produkte, die andere hergestellt haben. Dabei entspricht der reale Preis immer der in das Produkt gesteckten Arbeit.

Je größer der Markt, je umfangreicher das Spiel von Angebot und Nachfrage, je mehr Freiheiten die Menschen genießen, umso produktiver und lukrativer wird der Handel.

Wer sich die Lektüre der etwa 800 Seiten des zweibändigen Originaltextes ersparen möchte, die allerdings alleine schon aus historischen Gründen interessant ist, da sie viele der damaligen merkantilistischen Praktiken offenbart, gegen die sie argumentiert, kann zunächst eine Einführung ins Thema nutzen.

Dabei ist allerdings immer zu berücksichtigen, dass die Wirtschaftsgeschichte immer auch mit Ideologie verbunden ist – dies war zu Smiths Zeiten kaum anders als heute. Und wer die Vereinnahmung der Theorie durch bestimmte politische Richtungen verhindern möchte, der kann sich noch immer des besten Mittels hierzu bedienen: Ein genaues Studium der tatsächlichen Aussagen und ihrer Wirkungsgeschichte ermöglicht es, oberflächliche Interpretationen zu entkräften.

Basiswissen der Wirtschaftswissenschaften

Smiths Werk ist wegen seiner immensen Bedeutung ein Thema, das oft auch von Ghostwritern bearbeitet wird, wenn es darum geht, die wichtigsten Gedanken herauszuarbeiten oder einen Bezug zu einem aktuellen Thema herzustellen.

Die Originalausgabe von 1776:
Band I
Band II

Winter / Rommel: Adam Smith für Anfänger: Der Wohlstand der Nationen

Aßländer: Adam Smith zur Einführung

Tags: Tags, , ,

Notice: ob_end_flush(): failed to delete and flush buffer. No buffer to delete or flush in /html/wordpress/wp-content/themes/drfranke/functions.php on line 749