Doktorarbeit schreiben lassen – geht das?

Eine Doktorarbeit ist ein großes Projekt, das sich häufig über Jahre hinzieht. Kein Wunder, dass viele Promovenden auf die Idee kommen, sich helfen zu lassen – nicht alle Arten von Hilfe sind jedoch zulässig.

Eine Dissertation erfordert, neben einem gehörigen Maß an Zeit, Mühe und Durchhaltewillen, vor allem das sorgsame Studium der Literatur sowie deren Auswertung im Rahmen der eigenen Ideen.
In Besprechungen mit Professoren und in Kolloquien werden die Konzepte vorgestellt, diskutiert und verändert. Es fließen die Vorstellungen vieler Personen ein. Wo aber ist die Grenze, innerhalb derer die Arbeit tatsächlich noch „selbstständig“ erbracht wird?

Obwohl eine allgemein gültige Aussage schwerfällt, dürfte klar sein, dass Doktoranden, die den Text ihrer Arbeit nicht selbst verfassen, in Schwierigkeiten geraten könnten – vorausgesetzt, es kann nachgewiesen werden. Genau dies stellt jedoch ein massives Problem für Prüfer dar, insbesondere dann, wenn der Doktorand sein Thema beherrscht und möglicherweise nur einige Teilbereiche seiner Recherche oder Schreibarbeit „auslagert“.

Die Gründe, warum Ghostwriter mit dem Schreiben von Dissertationen (genauer: Texten im „Stile einer Dissertation) beauftragt werden, sind vielfältig. So kann eine momentane Arbeitsüberlastung oder eine persönliche Krise dazu führen, dass auch Personen, die normalerweise selbst schreiben könnten und würden, keine andere Lösung mehr sehen.

Anders sieht es sicherlich aus, wenn Ghostwriter aus mangelnder Fachkenntnis hinzugezogen werden und dann die Recherche sowie das Schreiben übernehmen sollen – in einigen Fällen werden Ghostwriter auch zur Erklärung komplizierter, wissenschaftlicher Zusammenhänge herangezogen, falls der Kunde selbst nicht in der Lage ist, der oftmals unübersichtlichen Literatursituation Herr zu werden.
Wer Ghostwriter und ihre reichhaltigen Erfahrungen dagegen nur in ihrer beratenden Funktion nutzt, im Dialog mit Ihnen seine Ideen weiterentwickelt oder den einen oder anderen Tipp benötigt, um seiner Arbeit den letzten Schliff zu geben, ist in der Regel auf der sicheren Seite. Sowohl rechtlich wie auch wissenschaftsethisch.

Wir schaffen Wissen

Dr. Franke-Consulting ist eine 1988 gegründete Ghostwriting-Agentur, die sich auf die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten spezialisiert hat. Unsere Ghostwriter arbeiten diskret und zuverlässig. Nutzen Sie unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Erfahren Sie mehr

Kontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein? Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder möchten ein unverbindliches Angebot zu Ihrer Anfrage? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne:

Dr. Franke-Consulting
DE: +49 (0) 5731 - 300 25 85
CH: +41 (0) 41 - 544 06 68
kontakt@drfranke.de

Weiter zu Kontakt & Anfahrt