Hochschulranking 2012/2013

In ZeitOnline finden Sie ein Hochschulranking. „300 Hochschulen und über 30 Fächer im Test.“ Den entsprechende Link mit weiteren Hinweisen steht nachfolgend.

Richten sich Personalschefs nach solchen Rankings? Nicht auszuschließen! Zählen die Absolventen der „Eliteunis“ deshalb zur deutschen Akademikerelite? Sind die Absolventen der „Schlusslichter“ die Schlusslichter?

Ich selbst habe an mehreren verschiedenen Universitäten studiert und kann solchen Statistiken absolut nichts abgewinnen.

Ich halte mich lieber an die einzige gesicherte Erkenntnis aus der Statistik: Aussagen zur Grundgesamtheit (also zu allen Studenten einer Universität) sind auf das Einzelelement (also den einzelnen Studenten dieser Universität) nicht übertragbar!

Den ZeitOnline Artikel finden Sie hier.

Tags: Tags

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Notice: ob_end_flush(): failed to delete and flush buffer. No buffer to delete or flush in /html/wordpress/wp-content/themes/drfranke/functions.php on line 749