Romanistik

Inhalte der Romanistik

Roman ruins in Rome, ForumDie Romanistik beinhaltet die Sprachen und Kulturen, die sich aus dem im Römischen Reich gesprochenem Latein entwickelt haben. Die Romanistik fällt daher in den Bereich der Sprachwissenschaften, wobei jedoch auch kulturelle Inhalte der jeweiligen Zielländer vermittelt werden.

Neben den größeren, unmittelbar vom klassischen Latein geprägten Sprachen wie dem Französischen, dem Italienischen, dem Spanischen, dem Portugiesischen und dem Rumänischen, existieren auch kleinere, nur regional gesprochene Sprachen, wie etwa das Rätoromanische oder Galicische. Wie andere Sprachwissenschaften auch, teilt sich auch die Romanistik – in ihren jeweiligen Einzelphilologien, also in der Franko-Romanistik, der Hispanistik, der Italianistik etc. – in einen sprach- und einen literaturwissenschaftlichen Teil.

Das Studium der Romanistik

Literatur, Buch, Text, Buchstaben

Gemäß der im Bologna-Prozess angelegten Angleichung der europäischen Studienabschlüsse kann die Romanistik heute auf einen Bachelor-, oder einen Masterabschluss hin studiert werden, allerdings ist auch ein Diplomabschluss möglich. Die Universitäten verlangen eine Kombination von einer Sprache mit einer Geistes- oder Sozialwissenschaft oder eine Kombination mehrerer romanischer Sprachen. Hilfreich ist es sicherlich, wenn hierbei bereits Fremdsprachenkenntnisse mindestens auf Schulniveau vorliegen.

Das Bachelorstudium vermittelt Grundkenntnisse in Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft. Dies bedeutet, dass neben der sprachpraktischen Grundausbildung auch die historische Entwicklung und die aktuelle gesellschaftliche und politische Situation in den Zielkulturen behandelt werden.

Berufsperspektiven in der Romanistik

Studierende der Romanistik finden ein außerordentlich spannendes und vielseitiges Feld an beruflichen Möglichkeiten vor, da sich einerseits die interkulturellen Kontakte stark ausgeweitet haben, und sich – damit verbunden – auch ein erhöhtes Interesse an Sprachkenntnissen bemerkbar macht. Dies gilt beispielsweise in dem Bereich der Übersetzungen oder des Sprachunterrichts, in der Touristik, im Cross-Cultural Management, in der Werbebranche, im Verlags- und Bibliothekswesen sowie im allgemeinen Umfeld der Medien und des Journalismus.

Ghostwriter in der Romanistik

Jetzt Angebot anfordern!

Das Verfassen von Texten in der Franko-Romanistik, der Hispanistik, der Italianistik oder anderen romanistischen Fächern erfordert neben dem hohen sprachlichen und akademischen Niveau auch ein großes Maß an interkulturellem Einfühlungsvermögen und die Bereitschaft, sich mit historischen und aktuellen Entwicklungen auseinanderzusetzen. Gleichzeitig müssen die Formalien wie die des wissenschaftlichen Zitierens eingehalten werden. Mitunter ist die Begeisterung, mit der das Studium einer fremden Kultur betrieben wurde, bald verflogen, wenn es an die trockene Arbeit des wissenschaftlichen Schreibens geht. Themen, die anfangs klar erschienen, verwandeln sich in eine unübersichtliche Menge aus einzelnen Theorien, Quellen fehlen oder können nur mit großem finanziellen oder zeitlichen Aufwand beschafft werden oder die Arbeit erreicht irgendwann einen „toten Punkt“ und die berufliche Zukunft hängt am seidenen Faden.

Professionelle Hilfe von der Ghostwriting-Agentur Dr. Franke

Als Ausweg bieten sich hier Ghostwriter im Fachbereich Romanistik an, die ein akademisches Ghostwriting zur Texterstellung und in allen Phasen Hilfestellung leisten können – von der ersten Themen-Idee bis hin zur kompletten Lieferung eines Vorlagetextes. Das können sowohl Vorlagen für eine HausarbeitBachelorarbeitDiplomarbeitMasterarbeit oder Dissertation sein. Aufgrund ihrer eigenen Berufsbiographie und ihres hohen Spezialisierungsgrades sind diese hilfreichen Autoren in der Lage, sich schnell und präzise auf die gesamte Bandbreite der wissenschaftlichen Themen in der Romanistik einzustellen.

Sie benötigen Hilfe beim Verfassen wissenschaftlicher oder akademischer Texte in den Bereichen Romanistik oder Italianistik? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf oder füllen die Checkliste aus!

Wir schaffen Wissen

Dr. Franke-Consulting ist eine 1988 gegründete Ghostwriting-Agentur, die sich auf die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten spezialisiert hat. Unsere Ghostwriter arbeiten diskret und zuverlässig. Nutzen Sie unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Erfahren Sie mehr

Kontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein? Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder möchten ein unverbindliches Angebot zu Ihrer Anfrage? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne:

Dr. Franke-Consulting
DE: +49 (0) 5731 - 300 25 85
CH: +41 (0) 41 - 544 06 68
kontakt@drfranke.de

Weiter zu Kontakt & Anfahrt