Ghostwriting in der Unternehmensberatung

Unternehmensberater stellen ihren Kunden ein umfangreiches Instrumentarium an Dienstleistungen zur Verfügung. Die Grenzen zum Ghostwriting sind dabei fließend.

Der Beratungsbedarf

Heutiges Wirtschaften läuft nicht nur mit einer extrem hohen Geschwindigkeit ab, sondern stützt sich auch in nie dagewesenem Ausmaß auf Expertenwissen. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) und Neugründungen stehen vor einer schier endlosen Anzahl von Problemen, die alle nahezu gleichzeitig gelöst werden müssen, um auf dem Markt zu bestehen:

  • Es muss ein Geschäftsplan aufgestellt werden, der  mögliche Geldgeber überzeugt.
  • Die Konkurrenzsituation muss geklärt werden.
  • Es müssen intensive und längerfristige Kundenbeziehungen geknüpft werden.

Je nach Größe des Unternehmens sollte auch eine Strategie geschaffen werden, die Unternehmensentwicklung, Management, Produktion und Vertrieb aufeinander abstimmt. Diese komplexen Koordinationsleistungen sind keineswegs einfach zu bewerkstelligen. Aus diesem Grund greifen Unternehmen aller Größen und Branchen auf externe Dienstleister zurück, die sich schnell und präzise einen Überblick über die Situation und die Perspektiven des Unternehmens verschaffen, um später das nötige Know-How bereitzustellen.

Die Unternehmensberater

Ghostwriter in der UnternehmensberatungUnternehmensberater müssen in der Lage sein, analytisch zu denken und sich in eine Vielzahl möglicher Systemzusammenhänge und branchenspezifischer Probleme hineinzudenken. Sie müssen belastbar sein, da die auftretenden Probleme oftmals keinen Aufschub dulden, sondern eine existentielle Bedrohung für die Unternehmen darstellen können. Da die Berater mitunter Einblicke in vertrauliche Firmendatenerhalten erhalten, ist auch die Vertrauensbasis zu ihren Kunden extrem wichtig. Diese ist keineswegs automatisch, quasi mit Abschluss des Beratungsvertrages gegeben, sondern ergibt sich erst nach und nach.

Einige Unternehmensberatungen haben das in sie gesetzte Vertrauen enttäuscht, indem sie einen übertriebenen Kult um ein vermeintlich existierendes „Geheimwissen“ entfachten und die darin gesetzten Erwartungen nicht erfüllen konnten. Auch treiben viele schwarze Schafe ihr Unwesen in der Branche und bemühen sich, mittels selbsterzeugter Trends und Schlagworte zu punkten, ohne dabei die tatsächlich benötigten Unterstützungsleistungen für die Unternehmen anbieten zu können.

Schreiben in der Unternehmensberatung

Texte, die konkrete Hilfe für drängende Fragen anbieten sollen, müssen ausgewogen sein und die Balance zwischen konkreter, einzelfallbezogener Hilfe und den Strategiehinweisen, die notwendigerweise bis zu einem gewissen Grad abstrakt sein müssen, herstellen. Dies ist alles andere als einfach, zumal die Kunden auch unterschiedlichste Ansprüche an die Texte stellen. Etablierte Ghostwritingagenturen verfügen über einen ausreichend großen Mitarbeiterstab, so dass sich schnell der geeignete Texter oder Berater findet, der selbständig recherchieren kann, es aber auch gewohnt ist, aus dem ihm zur Verfügung gestellten Material einen aussagekräftigen Text zu machen, der nicht nur vom Inhalt und Stil her den Erwartungen des Kunden entspricht: Er ist darüber hinaus auch deutlich günstiger zu haben, als der Text einer sich mit massivem Aufwand selbst bewerbenden Unternehmensberatung.

Wir schaffen Wissen

Dr. Franke-Consulting ist eine 1988 gegründete Ghostwriting-Agentur, die sich auf die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten spezialisiert hat. Unsere Ghostwriter arbeiten diskret und zuverlässig. Nutzen Sie unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Erfahren Sie mehr

Kontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein? Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder möchten ein unverbindliches Angebot zu Ihrer Anfrage? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne:

Dr. Franke-Consulting
DE: +49 (0) 5731 - 300 25 85
CH: +41 (0) 41 - 544 06 68
kontakt@drfranke.de

Weiter zu Kontakt & Anfahrt