Management-Texte schreiben

Management TexteUnter den Textarten, die im privatwirtschaftlichen Bereich genutzt werden, nehmen Management-Texte eine Sonderrolle ein: Sie müssen vor allem den richtigen Maßstab finden, um die langfristigen unternehmerischen Visionen und die konkreten Strategien und Methoden, die zu ihrer Umsetzung nötig sind, zu vereinigen. Dies ist alles andere als einfach.

Management-Texte als Ausdruck unternehmerischer Visionen

Um einen erfolgreichen, also einen sinnvoll strukturierten, inhaltsreichen und überzeugenden Text zu verfassen, muss zunächst dessen Funktion innerhalb des Managements geklärt werden: Geht es darum, eine neue Strategie vorzustellen und Zustimmung zu erzeugen oder um die Analyse eines schwierigen Marktumfeldes? Soll ein neuer Kandidat für eine Position gewonnen werden oder sollen problematische Entwicklungen skizziert werden? Doch nicht nur die Funktion bestimmt den Inhalt – auch die unterschiedlichen Erwartungen der Zuhörer oder Leser müssen berücksichtigt werden. Trifft ein Management-Papier nicht den richtigen Ton, kann dies zu Unmut und Konflikten führen, da gerade in den höheren Führungsebenen unterschiedlichste Persönlichkeiten und Egos aufeinandertreffen.

Management-Texte finden sich heute in einer Vielzahl von Varianten. Leider existiert auch eine große Anzahl an Texten, die sich bemüht, lediglich Stil und Wortwahl des Managements zu kopieren, ohne inhaltlich zu überzeugen; Es genügt eben nicht, eine Vielzahl von modern erscheinenden Anglizismen zu verwenden, ohne deren genaue Bedeutung zu kennen: Die Sprache des Managements hebt sich zwar durch die Nutzung von englischen Fachbegriffen ab, sie muss aber berücksichtigen, dass sich hinter vielen dieser Begriffe ausgereifte Konzepte verbergen, die dem Zuhörer oder Leser auch bekannt sind. Werden solche Begriffe ohne Hintergrundwissen genutzt – möglicherweise in der fälschlichen Annahme, die Informationen würden schon „irgendwie richtig“ beim Empfänger ankommen – so kommt es vor, dass der Autor schnell als Blender entlarvt wird. Schon eine einzige, gezielte Hintergrundfrage kann den Redner völlig aus dem Konzept bringen.

Rationalität und Emotionalität

Es ist wichtig, dass ein Management-Text sowohl von der rationalen wie auch der emotionalen Seite überzeugt und unter Beweis stellt, dass dem Autoren die Konzepte, über die er schreibt, in Fleisch und Blut übergegangen sind. Selbst bei einem sehr hohen Abstraktionsgrad darf ein Management-Text nie beliebig werden, sondern sollte anhand von Beispielen oder Metaphern plastisch schildern, welches die konkreten Ziele einer Vision sind. Soll der Text über eine trockene Soll-Ist-Analyse hinausgehen, so muss er es verstehen, Gefühle zu wecken – allen voran die Hoffnung auf eine umfangreiche Verbesserung der Verhältnisse.

Ghostwriting bei Management-Texten

Häufig sollen gerade jene Personen Management-Texte verfassen, die durch ihre berufliche und private Situation extrem angespannt sind; Sie mögen zwar über das fachliche Wissen und die nötige Erfahrung verfügen, was ihnen jedoch fehlt, ist die Zeit und in einigen Fällen auch die Fähigkeit, zu strukturieren und überzeugend zu formulieren. Dies sind handwerkliche Notwendigkeiten, die zur Erstellung jedes guten Textes gehören, und die beispielsweise auch von renommierten Ghostwritern beigesteuert werden können, ohne dass die Authentizität des Textes darunter leidet – schließlich kommen die relevanten Informationen alle vom Autor selbst. Diskretion ist selbstverständlich – gerade dann, wenn es um vertrauliche oder firmeninterne Daten geht.

Wir schaffen Wissen

Dr. Franke-Consulting ist eine 1988 gegründete Ghostwriting-Agentur, die sich auf die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten spezialisiert hat. Unsere Ghostwriter arbeiten diskret und zuverlässig. Nutzen Sie unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Erfahren Sie mehr

Kontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein? Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder möchten ein unverbindliches Angebot zu Ihrer Anfrage? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne:

Dr. Franke-Consulting
DE: +49 (0) 5731 - 300 25 85
CH: +41 (0) 41 - 544 06 68
kontakt@drfranke.de

Weiter zu Kontakt & Anfahrt