Kontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder möchten ein unverbindliches Angebot zu Ihrer Anfrage? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne:

Dr. Franke-Consulting
DE: +49 (0) 5731 — 300 25 85
CH: +41 (0) 41 — 544 06 68
kontakt@drfranke.de

Weiter zu Kontakt & Anfahrt

Die Betriebswirtschaftslehre (BWL) im Fach Wirtschaftswissenschaften

BetriebswirtschaftslehreDie Betriebswirtschaftslehre (BWL) ist ein Fach innerhalb der Wirtschaftswissenschaften und lehrt das Wissen, das zur gewinnbringenden Führung eines Unternehmens notwendig ist. Die Perspektive der BWL ist damit – anders als die der Volkswirtschaftslehre (VWL) – auf die Untersuchung des Gewinnstrebens sowie der zugrunde liegenden Mechanismen und Dynamiken ausgerichtet.
Ökonomisches Denken, das heute äußerst professionell betrieben wird und allgegenwärtig scheint, ist keine Erfindung der Moderne, sondern reicht bis in die Anfänge der menschlichen Zivilisation zurück.

Genügte es damals noch, die Handwerkstechniken von Herstellung und primitivem Güteraustausch zu beherrschen, so eröffnete sich mit dem Aufkommen der Geldwirtschaft eine neue Perspektive für Unternehmen, die nun nicht mehr auf den physischen Transport von Tauschgütern angewiesen waren und größere Absatzmärkte für sich beanspruchen konnten.

Zur Führung moderner Betriebe ist allerdings eine Vielzahl von Spezialkenntnissen nötig, die auch in einem kleinen Familienunternehmen kaum noch von einer Person alleine erworben werden können, da sich hinter jedem dieser Kenntnisse eine eigene systematisierte, professionalisierte und ständig zu aktualisierende Wissensbasis verbirgt.

Allgemeine und spezielle Betriebswirtschaftslehre

Die BWL gliedert sich in einen allgemeinen und einen speziellen Teil; Der allgemeine Teil vermittelt jene Kenntnisse zu Planung, Organisation und Entscheidungsfindung, die sich in allen Branchen und allen Unternehmen anwenden lassen. Demgegenüber konzentriert sich der spezielle Teil der BWL (SBWL) zum einen auf besondere Funktionsbereiche wie das Management, das Personalwesen oder die Steuerlehre, zum anderen auf spezielle Branchen oder Sektoren der Wirtschaft – mit Kenntnissen also, die nur in einem Bereich (wie etwa der Immobilienwirtschaft) anzuwenden sind.

alt

Berufsaussichten in der Betriebswirtschaftslehre

Effizienz in der Betriebswirtschaftslehre

Dementsprechend breit gefächert sind auch die Berufsmöglichkeiten, die sich BWL-Absolventen bieten, zumal die gesamte Wirtschaft mit wenigen Ausnahmen von Unternehmen geprägt ist und auch für Selbständige oder Beamte Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Prozesse empfehlenswert sind. Das modularisierte Bachelorstudium gliedert sich in den ersten Semestern in verschiedene Pflichtbereiche, bei denen Wissen zur BWL allgemein, zum Rechnungswesen und seinen mathematischen Grundlagen sowie zu mikro- und makroökonomischen Theorien vermittelt wird. Darüber hinaus stehen Bilanzierung, Kostenrechnung, statistische, rechtliche, entscheidungsrelevante und finanzbezogene Kenntnisse im Zentrum der ersten BWL-Semester. Danach kann eine Spezialisierung auf eine funktionale Ausrichtung (etwa das Controlling) oder auf eine bestimmte Branche erfolgen.

Das BWL-Studium

Das BWL-Bachelorstudium endet mit der Bachelorarbeit und dem Abschluss „Bachelor of Science“ (B. Sc.) und kann im Anschluss durch einen Masterstudiengang mit Masterarbeit ergänzt werden, in dem die zuvor erworbenen Schlüsselqualifikationen vertieft werden. Die anspruchsvolle Aufgabe einer Bachelor-Thesis, einer Master- oder Diplomarbeit ist sicherlich die größte Herausforderung, die das Studium bietet.

Wir schaffen Wissen

Dr. Franke-Consulting ist eine 1988 gegründete Ghostwriting-Agentur, die sich auf die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten spezialisiert hat. Unsere Ghostwriter arbeiten diskret und zuverlässig. Nutzen Sie unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Erfahren Sie mehr

Ghostwriter in der Betriebswirtschaftslehre

Diese Aufgabe lässt sich dann leichter bewältigen, wenn zur Unterstützung – etwa bei der Erstellung der Gliederung oder der Literatursuche – Hilfe in Anspruch genommen wird. Die Dienstleistungen von Ghostwritern im Bereich BWL reichen jedoch über diese Tätigkeiten hinaus und gehen von der

  1. Hausarbeit bis zum Erstellen von Vorlagen der
  2. Bachelorarbeit,
  3. Masterarbeit oder
  4. Dissertation

auf deren Grundlage dann die eigene Arbeit umso leichter verfasst werden kann.

alt

Lektorat und Plagiatsprüfung vom Profi

Alle Texte, egal welcher Fachrichtung, müssen eine Eigenschaft gemeinsam haben: Fehlerfreiheit. Daher ist es äußerst wichtig, nach dem Ende der Schreibarbeiten ein professionelles Lektorat und eine Plagiatsprüfung durchführen zu lassen. Wer auf die Zuarbeit eines seriösen Ghostwriters setzt, kann sich absolut sicher sein, einen fehler- und plagiatsfreien Text zu erhalten.

So sorgen die Mitarbeiter von Dr. Franke-Consulting für gründlich recherchierte, individuell geschriebene und fachlich versierte Texte. Ein Lektorat und eine Plagiatsprüfung Ihrer Inhalte führen stets hochqualifizierte Autoren durch, die über langjährige Erfahrungen in ihrem jeweiligen Fachgebiet und dem Verfassen von wissenschaftlichen Texten verfügen. Gerne beraten wir Sie zum Thema Lektorat und Plagiatsprüfung und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!