Kontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen, benötigen Unterstützung im Studium oder möchten ein unverbindliches Angebot zu Ihrer Anfrage? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne:

Dr. Franke-Consulting
DE: +49 (0) 5731 — 300 25 85
CH: +41 (0) 41 — 586 33 85
kontakt@drfranke.de

Weiter zu Kontakt & Anfahrt

Marketing – Begriff und Stellenwert

Ideen für Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Verkauf entwickeln. Dabei Kundenwünschen, -vorstellungen und -werte berücksichtigen. Und nicht zuletzt auch das Budget im Auge behalte – eine Position im Marketing erfordert Kenntnisse in Betriebs- und Volkswirtschaft, in Psychologie und Gestaltung. Ebenso ist ein Gespür für Trends, ein Talent im Umgang mit Menschen und eine hohe Auffassungsgabe von Vorteil. Denn für die erfolgreiche Platzierung am Markt sind zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen. Der aus dem Englischen stammende Begriff Marketing, der Ausdrücke wie Absatzwirtschaft oder Vermarktung weitgehend verdrängt hat, beschreibt die Kunst der Präsentation eines Produktes oder Unternehmens. Und das ist heute wichtiger als je zuvor.

 

alt

Marketing im Unternehmen

Durch die enorme Geschwindigkeit, mit denen Informationen, Güter und Trends ausgetauscht werden und sich gegenseitig beeinflussen, ist eine völlig neue Form des Wirtschaftens entstanden. Auch stetig anwachsende internationale Konkurrenz verändert den Markt nachhaltig. Es genügt nicht, ein Produkt zu entwerfen, herzustellen und günstig anzubieten. Kunden wollen mitgerissen, überzeugt und begeistert werden. Diesen Job übernimmt das Marketing,  dass deshalb eine zentrale Rolle innerhalb der Unternehmensstrategie einnimmt und eng mit anderen Teilbereiche verzahnt ist. Neben der Werbung, die sich direkt an Geschäftspartner oder Endkunden richtet, arbeiten Marketingprofis mit Public Relations, der Entwicklung und dem Vertrieb.

Schwerpunkte des Studiengangs

BWL/VWL – Auch unter dem Begriff Controlling zu finden ist die wirtschaftliche Auswertung von allen Maßnahmen des Marketings. Der Nutzen einer Kampagne wird den Kosten gegenüber gestellt, um die Effizienz zu bewerten. An einer ganzen Reihe von Hochschulen ist deshalb auch Marketing ein Schwerpunkt des Studiums von Volks- oder Betriebswirtschaftslehre.

Recht – In der Werbung und der öffentlichen Kommunikation ist längst nicht alles erlaubt, was einem so in den Sinn kommt. Es gibt eine ganze Reihe an potenziellen juristischen Fallstricken, die dem Ruf eines Produktes oder eines Unternehmens erheblichen Schaden zufügen können. Die Fähigkeit, Probleme zu erkennen und rechtliche Folgen verhindern zu können, wird hoch geschätzt.

Management – Im Marketing haben es Mitarbeiter mit zahlreichen Schnittstellen zu tun. Die Arbeiten von Kollegen, anderen Abteilungen und zuarbeitenden Agenturen koordinieren zu können, ist eine hohe Kunst, die viel Erfahrung bedarf. Die Grundlagen dafür werden aber im Studium geschaffen.

Markt- und Meinungsforschung – An vielen Universitäten sind statistische Methoden ein zentraler Bestandteil des Marketing-Studiums. Denn eine Werbekampagne ist nutzlos, wenn sie ihr Zielpublikum nicht passend anspricht. Kampagnen auszuwerten, Umfrageergebnisse in weiteren Entscheidungen zu berücksichtigen und Handlungsempfehlungen zu geben, ist für eine erfolgreiche Karriere essenziell.

 

Studium und Berufsperspektiven

Universitäten bieten das Marketing-Studium nicht nur wie verschiedenen Abschlussmöglichkeiten wie Diplom, Master oder Bachelor an, sondern auch in unterschiedlichen Fachkombinationen. Hinzu kommen individuelle Schwerpunkte und Spezialisierungen. Möglich sind Verbindungen zu Studiengängen in den Medien- oder Kulturwissenschaften, zu den Wirtschaftswissenschaften oder zum Management. Besonders hoch ist der Bedarf im Bereich der digitalen Entwicklung. Hier entstehen ständig neue Arbeitsplätze, um dem rasanten Fortschritt gerecht zu werden.

Da kaum eine Firma ohne das vom Marketing bereitgestellte Instrumentarium auskommt, sind die Berufschancen von Studenten des Faches durchweg gut und zudem enorm vielfältig. Denn der Smartphone-Hersteller benötigt die Dienste von Absolventen ebenso, wie eine Agentur oder der Importeur ausländischer Waren. Doch entsprechend umfangreich sind auch die Anforderungen des Studiums. Wenn Studierende nicht mehr weiter wissen, weil sie mit einer Hausarbeit nicht fertig werden oder ihnen Nebenjob, Familie und Universität über den Kopf zu wachsen drohen, kommen Ghostwriter ins Spiel.

Bücherstapel in schwarz-weißDie Abschlussarbeit im Marketing

Wer einen Diplom-, einen Bachelor- oder einen Masterabschluss im Fach Marketing erwerben möchte, kommt um das Verfassen von Hausarbeiten, von Essays und schließlich einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit nicht herum. Mit dieser stellt der Studierende seine Fähigkeit zum selbstständigen akademischen Arbeiten unter Beweis. Zudem belegt er auf diese Weise, dass er die Anwendung formaler wissenschaftlicher Methoden beherrscht. Dementsprechend hoch ist der Anspruch, der an eine solche Arbeit gestellt wird.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

alt

Wir schaffen Wissen

Dr. Franke-Consulting ist eine 1988 gegründete Ghostwriting-Agentur, die sich auf die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten spezialisiert hat. Unsere Ghostwriter arbeiten diskret und zuverlässig. Nutzen Sie unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Erfahren Sie mehr

Vor der Abgabe: Lektorat und Plagiatsprüfung nicht vergessen!

Studierende verlassen sich beim Lektorat oft auf Kommilitonen des eigenen Fachbereichs. Auch auf die Hilfe fachfremder Mitstudenten wird häufig genutzt, um den Blick von außen zu bekommen. Diese Freundschaftsdienste sind jedoch von überschaubarem Nutzen. Denn Mitstudenten leiden oft selbst unter Stress und Zeitdruck. Auch die Fachkompetenz ist nicht immer gegeben. Ähnliches gilt für die Plagiatsprüfung. Den die wenigsten verfügen über das notwendige Wissen. Ein professioneller, akademischer Ghostwriter ist in jedem Fall die bessere Wahl, wenn Sie jemanden mit einem fachmännischen Lektorat und einer versierten Plagiatsprüfung betrauen wollen. Denn Erfahrung und Wissen sind die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche und rundum gelungene Abschlussarbeit.

Ghostwriter im Marketing

Auch nach dem Studium kann der Einsatz von akademischen Ghostwritern sinnvoll sein. Wer eine sinnvollere Verwendung für seine Zeit sieht, übergibt Konzeption, Literaturrecherche und Texterstellung an belastbare und sorgfältig arbeitende Fachkräfte. Diese sind es gewohnt, mit der gesamten Bandbreite wissenschaftlicher Arbeitsmethoden Themen zu bearbeiten. Neben Texten für Fachmagazine und -zeitschriften sind auch Entwürfe im Stil von SeminararbeitenBachelorarbeitenDiplomarbeiten und Dissertationen entworfen werden.

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf!

Aktuelle Themen in unserem Blog

Was macht einen guten akademischen Ghostwriter aus?Was macht einen guten akademischen Ghostwriter aus?

Jeder kann sich heute als Ghostwriter bezeichnen – daher sind die qualitativen Unterschiede groß.

Lesen Sie mehr

Akademisches Schreiben am PC: Der LiteraturkatalogAkademisches Schreiben am PC: Der Literaturkatalog

Wo sich früher Bücher und kopierte Aufsätze aus der Bibliothek stapelten, wo Pakete und Zeitschriften eintrafen und begierig aufgeschlagen wurden, wo markiert und geforscht wurde, scheint heute Friedhofsruhe eingekehrt zu sein. Denn das Chaos hat sich in den virtuellen Raum zurückgezogen.

Lesen Sie mehr

Schreiben als GewohnheitSchreiben als Gewohnheit

Wer viel schreibt, schreibt besser. Und wer sich im Studium mehr damit beschäftigt, Ausreden für Untätigkeit zurechtzulegen, als zu arbeiten, sollte seine Trägheit überwinden und endlich loszulegen.

Lesen Sie mehr